Service-Navigation

Suchfunktion

Organisation der Bewährungs- und Gerichtshilfe

Organisation

Die BGBW ist in Form einer Anstalt des öffentlichen Rechts organisiert und hat ihrenSitz in Stuttgart. Zudem bestehen landesweit neun örtlicheEinrichtungen (Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Mannheim, Ravensburg, Reutlingen, Rottweil, Stuttgart, Ulm) sowie weitere Außen- und Sprechstellen. Durch diese Flächenpräsenz soll jeder Klient möglichst wohnortnah betreut werden. Ihre Organe sind die Vorstände und der Verwaltungsrat.

Aufgaben und Leitideen

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht es, Rückfallkriminalität zu vermeiden. Dabei setzen wir auf Resozialisierung. Wir begleiten die Klientinnen und Klienten dabei, seine Probleme zu lösen und sich ein Leben innerhalb der Gesellschaft und ohne Gesetzeskonflikte aufzubauen. Jeder verdient neue Chancen und kann sich positiv entwickeln. Jede Bewährungsunterstellung, die ohne Wiederholungstat abgeschlossen werden kann, trägt zur Sicherheit der Gesellschaft bei.

Weiter zum Leitbild

Über uns

Der Vorstand der Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW) ist grundsätzlich für alle Angelegenheiten der BGBW zuständig und vertritt diese sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich.

Vorstand

Zentralbereiche

Behördliche Datenschutzbeauftragte


Gesamtpersonalrat

Stabsstelle Rechnungswesen

Beauftragte für Chancengleichheit

Fußleiste